Was könnte das sein?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Di Dez 28, 2010 2:45 pm

Hm,
ich bin momentan noch ratlos, werde nächste Woche zwar eh zum Doc gehen aber dennoch macht man sich Gedanken.
Garfield kratzt sich schon seit letzter Woche immer am rechten Hals, Fell ist noch da, also nichts ausgefallen, fällt ja bei einer Langhaarkatze gleich auf, er kratzt sich auch nicht immer so, finde es aber wenn ers tut dennoch zu oft.
Am Hals war schon ne klitzekleine Stelle so als von nem Krallenpiekser sicherlich vom Kratzen, nur die Frage, wieso juckt es ihm dort immerzu?
Als er zu uns kam hatte er es noch nicht, erst seitdem er bei uns ist, nicht, das er etwas von Spike abbekommen hat etc.
der kratzt sich auch manchmal etwas oft, aber bei ihm nichts zu sehen.
Vorhin habe ich mir mal seine Ohren angeschaut, weil ich dachte eventuell Milben und das er eben sich komplett kratzt, in den Ohren ist nichts, aber außerhalb so an der Ohrmuschel da wo das Ohranfängt, da ist es dunkler, rechts mehr als links und da kratzt er sich immer, allerdings auch am Hals, nur da ist nichts.
Überlege die ganze Zeit, was es sein kann, anbei Fotos,sorry besser gings nicht, hoffe, man erkennt dennoch was, einfach aufs dunkle achten:
links unten am rechten ohr....

avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Zworgli am Di Dez 28, 2010 3:47 pm

mit katzen kenne ich mich ja nicht wirklich aus.. aber das kratzen könnte ja ein pilz sein... milben denke ich nicht, da würde er sich wahrscheinlich überall kratzen...
oder eine entzündung, die ihn beisst... Question
avatar
Zworgli
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Schweiz

http://myhamsterfriends.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Di Dez 28, 2010 4:36 pm

hmm aber eine entzündung?
Ihr Hund hat es ja auch ,hmm mein verdacht sind immernoch Milben oder wie Zwogli schon sagte einen Pilz? mhh

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Di Dez 28, 2010 5:42 pm

pilz?sieht der denn dunkel aus und das am ohr rum?
hmmmmmm, naja ob spike das hat weiß ich nicht er hat sich schon immer öfter gekratzt aber da garfield es nun auch seit neustem macht,hmmmmmm.
nur woher kann er denn sowas bekommen haben?
grübel
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Zworgli am Di Dez 28, 2010 6:38 pm

ich würde einfach möglichst schnell zum TA...
nicht, dass es etwas ist, das andere Tiere, wenn ihr welche habt, der euch anstecken könnt, und dass garfield schnell wieder gesund wird.
avatar
Zworgli
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 25.12.10
Ort : Schweiz

http://myhamsterfriends.jimdo.com/

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Di Dez 28, 2010 7:36 pm

jap würde ich jetzt auch mal sagen.
Man kann nie genau sagen was es ist ,das kann nur der TA.
Aber verdacht auf einem Pilzbefall oder Milbenbefall möchte ich nicht ausschließen.
Ich hoffe,dass es Garfield und Spike bald besser geht :-/

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Di Dez 28, 2010 8:27 pm

hab sonst nur noch ninchen aber die leben auf dem balkon haben also keinen kontakt zu den beiden.
naja zum doc wollte ich eh, im nächsten jahr gleich am 3.1. jetzt hat er urlaub und finanziell siehts etwas bescheiden aus:-(
ich beobachte das aber auf jeden fall es ist ja nicht so, dass sie sich permament kratzen sondern es ist auch ne weile mal ruhe, ich werds aber beobachten oder obs vom futter kommt,spike frisst ja oft mal einfach schnell was von garfield kann sein, das ihm da was nicht bekommt, hunde und katzenfutter sind eben was anderes,hmmmmmmm.
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Di Dez 28, 2010 9:13 pm

hmm aber wenns ganz arg wird würd ich mir die beiden schnappen und zum anderen TA gehen oder in die notklinik(falls in deiner Nähe vorhaben) (Bei meinem TA ist es gut,dass er immer erreichbar ist ,für Notfälle.).. ,aber solang sie sich das nicht blutig kratzen und sich sonst normal verhalten..

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Di Dez 28, 2010 9:47 pm

ja das auf jeden fall, deswegen beobachte ichs ja, aber es ist noch im rahmen.
ja tierklinik haben wir hier, aber die ist halt auch nicht um die eck, ne der tierdoc hat wenn nur vertretung aber der ist scheiße der kann keine richtigen diagnosen stellen und behandelt falsch dahr nicht wirklich mein favourit.
aber ich beobachte und kontrolliere das, wenns zu arg wird muss ich wi anders hingehen, sonst gleich im neuen jahr dann.
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Filimamo am Mi Dez 29, 2010 11:16 am

Lässt er dich die Stelle abtasten? Also, wenn du ihn dort anfässt, wehrt er sich oder lässt er dich machen?
Wenn er da wirklich ein Krallenpiekser hatte, könnte es sein, dass sich das unter der Haut enzündet hat. Das habe ich schon öfters gesehen, besonders bei Langhaarigen Katzen sieht man das wegen den Haaren kaum. Fühl es mal ab, wenn du einen Knubbel spürst, könnte es sein, dass er Eiter darunter hat, und das wäre dann nicht besonders gut.
avatar
Filimamo
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.12.10
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Mi Dez 29, 2010 11:27 am

er wehrt sich eh nie auch wenn man ihm am schwanz ziehen würde, also daher ist das abtasten eigentlich ok.
kann ich mal machen, aber hatte die letzten tage nichts gemerkt oder gesehen.
denke aber eher das es von den ohren kommt, er kratzt sich da mehr und am ohrrand ist es auch bissle schwarz.
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Filimamo am Mi Dez 29, 2010 12:02 pm

Vielleicht hat er ja Ohrmilben? Sieh mal ins Ohr rein, wenn du viel so schwarzes Zeug siehst, wird er Ohrmilben haben.
avatar
Filimamo
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.12.10
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Mi Dez 29, 2010 12:24 pm

Soweit ich weiß ,hat er schwarzes ''Zeugs'' in den Ohren wie Spikie mir in der PN geschrieben hat :/ ..aber was ich ned verstehe ,wieso kratzt sich ihr Hund auch ? Bzw wo kratzt er sich Spikie? auch am Ohr?

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Mi Dez 29, 2010 12:31 pm

das ist es ja garfeld hats nicht im ohr da ist nichts nur am ohrrand ist es etwas schwarz.
ne spike kratzt sich immer so bauch-brustgegend.
und da jackis e viel haaren fliegen die haare dann nur so Shocked
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Mi Dez 29, 2010 12:40 pm

sag mal ,hat der Spike sein Geschirr in der Wohnung an? Weil wenn ja kann es zu 100% daran liegen.Mein Hund kratzt sich auch immer dumm und dämlich ,wenn er Geschirr oder Halsband in der wohnung anhat (auch draußen setzt er sich hin und kratzt sich Rolling Eyes )

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Mi Dez 29, 2010 1:01 pm

ne er hats nicht in der whg an finde ich auch doof aber sieht man auf den fotos eigentlich auch.
es ist auch nervend unterwegs er zieht wie irre und dann schüttelt er sich echt nervend oft,grummel.
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Ergebnis ist da

Beitrag  Spikie am Fr Jan 07, 2011 6:01 pm

Also war ja am Dienstag beim Doc und hatte erstmal Hautgeschabsel genommen und Kortision bekommen falls es eine Allergie wäre würde das mit dem krqtzen aufhören, er könnten auch Pilze sein oder eine andere Milbenart die zwar bei Katzen seltener ist aber eben wie gesagt vorkommen kann.
Heute ist das Ergebnis dagewesen und es sind Milben müssen wir nun behandeln.
Muss also wie gesagt nächste Woche wieder hin und dann wird behandelt hatte letztes mal schon über 100 Euro los, urgs, aber immerhin wissen wir nun, was es ist.
Es hätten auch Flöhe sein können, man sagt zwar im Winter gibt es keine, aber es ist oft ein Irrglaube meinte Doc, sie sind im Winter gut aktiv aber das war es nun nicht, das wäre nur einfacher zu behandeln gewesen, wollen wir mal hoffen, das dies bald weg ist und nicht so schnell wieder kommt.

_________________
Tiere sind ehrlich, treu und dankbar, sie geben sovieles. Sie verzeihen alles. Tiere sind die besten menschen!
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Filimamo am Fr Jan 07, 2011 6:12 pm

Na das ist doch gut! Besser, er hat Milben, als irgendeine Allergie oder so. Milben kann man ziemlich leicht behandeln...

_________________
Mit vielen lieben Grüssen Nadine

avatar
Filimamo
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 63
Anmeldedatum : 26.12.10
Ort : Schweiz

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Fr Jan 07, 2011 7:15 pm

dennoch lästig aber es sind solch komische milben also nicht die ohrmilben sondern andere.
kann man wohl auch räude zu sagen ist ne andere milbenart eigentlich kommt das viel bei hunden vor bei katzen seltener naja, aber dennoch blöd, er kratzt sich wie gesagt wenigstens nicht sehr oft das schon haare fehlen aber trotzdem doof.

_________________
Tiere sind ehrlich, treu und dankbar, sie geben sovieles. Sie verzeihen alles. Tiere sind die besten menschen!
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Sa Jan 08, 2011 11:30 am

doch Milben? mhh
und Spike ? weiss du ob er sich angesteckt hat oder sich anstecken kann ?

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Sa Jan 08, 2011 11:32 am

ja soll auf jeden fall auch mit kommen kann sein das es ne art ist die nur auf hunde geht eigentlich bei katzen selten aber bei dem häufigen kontakt und sie toben und kuscheln ja auch nicht auszudenken.
ja milben aber eben andere milben wo man auch räude zus agt keine ahnung kenne mich da null aus.

_________________
Tiere sind ehrlich, treu und dankbar, sie geben sovieles. Sie verzeihen alles. Tiere sind die besten menschen!
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Sa Jan 08, 2011 11:35 am

ok.
Dann hoffe ich mal ,dass die Milben sehr schnell verschwinden werden

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Sa Jan 08, 2011 11:38 am

hoffe ich auch wenigstens kratzt er sich nicht soviel so das er kahlt wird oder das fell fliegt scheint also noch ok zu sein denke bei flöhen wäre das schlimemr aber dennoch muss er das nicht haben man ey, wieder wir grummel.
war so froh ihn vom seriösen zu haben wo ich mir nichts einscheppe und nun hat ers von spike oder von sonst wem heul.

_________________
Tiere sind ehrlich, treu und dankbar, sie geben sovieles. Sie verzeihen alles. Tiere sind die besten menschen!
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Nicky15 am Sa Jan 08, 2011 11:56 am

hmm naja ,aber milben und flöhe und son Zeug kann jedes Tier mit anschleppen egal ob vom seriösen Züchter oder aus dem Tierheim ,das wird schon wieder

Nicky15
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 166
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 24
Ort : Wayne interessierts

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Spikie am Sa Jan 08, 2011 3:40 pm

joa klar oder von draußen vom busch oder so gibt ja viele freilebende katzen.

_________________
Tiere sind ehrlich, treu und dankbar, sie geben sovieles. Sie verzeihen alles. Tiere sind die besten menschen!
avatar
Spikie
Moderator
Moderator

Anzahl der Beiträge : 232
Anmeldedatum : 18.11.10
Alter : 32
Ort : Rostock

http://www.familiejacobsen.de

Nach oben Nach unten

Re: Was könnte das sein?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten