Hasenschwangerschaftsfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Hasenschwangerschaftsfragen

Beitrag  hasenneuling am Mi Jan 09, 2013 6:58 pm

Ich habe einige Fragen zur Schwangerschaft von Hasen ,aber erst einmal was passiert ist:

Also vor 9 Monaten ungefähr habe ich mir 2 Hasen gekauft mit der (laut des Verkäufers ) 100% sicherheit ,dass es zwei weibchen sind. Der Tierarzt hatte dieses bei der Impfung auch noch bestätigt.
Wir haben bemerkt ,dass die beiden ständig Rammeln und herausgefunden ,dass das mit der Rangordnung zu tun hat ,also dachten wir uns nichts dabei. Nun habe ich vor zwei Tagen ein qiueken aus dem Stall vernommen ,...dabei 3 kleine babyhäschen endeckt..frisch geboren -> es stellte sich heraus eins ist ein männlein . Nun hat jedoch das weiblein die baby sofort gegessen. Mein Vater hatte dummerweise einen Tag zuvor den Käfig gesäubert und dabei wohl die Dame gestresst und ihr Nest zerstört.Zudem kam es noch um einen Umzug in das Erdgeschoss an dem Tag vor der Geburt. Der Grund mag jetzt wohl sein ,dass sie stress hatte, kein nest oder das der rammler im käfig war oder alles zusammen. Wir kastrien das männchen in den nächsten Tagen haben sie aber blöderweise nicht sofort getrennt sondern erst nach 2 Stunden wobei die beiden schon wieder geschlechtsverkehr hatten.
Jetzt hat die Dame wieder ein Nest gebaut ... Blöderweise ist sie heute aus dem Obergeschoss ihres Stalls ca 20 hinuntergefallen als die Treppe kurz weg war .. auf dem rücken gelandet : ihr scheints gut zu gehen , trotzdem mach ich mir sogren !
Meine Fragen hier zu sind :
1. Männlein und weiblein sind jetzt getrennt, weil ich gelesen habe wenn das weiblein mit männlein zusammen ist ,frisst sie ihre kinder.Nun sind beide aber so alleine und können nicht mehr mit einander kuscheln ... -> kann ich beide käfige nebeneinander stellen so dass sie sich noch sehen können ,oder reicht allein ,dass das weiblein weiß ,dass er in der nähe ist um die nächsten Kinder wieder zu fressen ?
2. Ich habe gelesen 4 Tage vor der Geburt bauen sie ihr Nest, Die schwangerschaft geht 28-33 Tage .. vor 2 Tagen hatte sie ihren ersten wurf von 3 kleinen Häschen ,geht das, dass sie in 4 Tagen wieder Kinder zu welt kommt ? ich habe gehört während sie schwanger sind können sie schwanger werden ... was ich mir biologisch aber nicht vorstellen kann :/
3 . Wie lange müssen männlein und weiblein nach der Geburt getrennt sein ?

Bitte antwortet mir , ich bin am verzweifeln ich möchte nicht ,dass so etwas noch ein mal passiert .

hasenneuling
User
User

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 09.01.13

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten